Geräteträger Catman

Er ist nur 80 cm breit und als Knicklenker mit Servolenkung unglaublich wendig. Die hier gezeigte hydraulische Kipppritsche ist nicht fest sondern steht bei Bedarf als Wechselpritsche im Handumdrehen auf 4 Abstellstützen.
Technische Daten der 2015 aktuellen Ausführung.
  • Breite 80 cm
  • Servolenkung
  • Wendekreis: 2,1 m
  • Differentialsperre
  • optimale Federung
  • Motor: Honda GXV390/ 8,7KW/ 12PS
  • Antrieb: hydrostatisch, stufenlos.
  • Geschwindigkeit: 12km/h
  • Bereifung: 16 x 6,5-8
  • gefederter Sitz kipp= und verstellbar
  • Gepäckträger
  • Zughaken für Anhänger
  • Nutzlast bis 500kg
  • Eigengewicht: 235kg

Dann ist vorne Platz für andere Geräte zur Pflege von Gemeindeanlagen, Friedhöfen und für Arbeiten in der Landwirtschaft. Auch das Heck hinter dem Fahrer ist zur Aufnahme von Geräten wie z.B. zur Pflege von Wegen und Plätzen eingerichtet. Der Catman-Motortruck ist also ein praktischer Geräteträger für viele unterschiedlichste und kurzfristig wechselnde Einsätze.
Zu einem Video aus der Webseite von www.catman.dk klickt bitte auf das Bild oben rechts.
Ein Bilderalbum findet Ihr unten.
Viel Spaß beim Anschauen!

Auf den Kinderfreizeithof kam der Catman-H mit der Fabr.Nr.5391 auf dem Umweg über den Joldelunder Friedhof. Beim Besuch einer Rasenmäher-Werkstatt sah Herr Christiansen ihn dort stehen und mochte ihn sofort. Denn er schien für seinen damaligen Job als Kirchendiener und Friedhofswärter der Joldelunder Kirche wie geschaffen.

Beim Kauf im Jahr 2001 war er schon nicht mehr ganz neu und wie die ersten Modelle nur mit 5 PS bescheiden motorisiert. Die fehlende Hydraulik entsprach den Ansprüchen der damaligen Zeit und seines Baujahrs von 1992. Trotzdem ist er auch nach über 20 arbeitsreichen Jahren immer noch munter, außerordentlich praktisch und nicht weg zu denken.

>